thumb image

Privatschulen

Seit 2005 sind wir exklusiver Partnerbroker vom Verband Schweizerischer Privatschulen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit sowie auch dem SGIS (Swiss Group of International Schools) haben wir Lösungen spezifisch für Privatschulen entwickelt in den Bereichen der Vorsorge sowie Haftpflichtrisiken.

Schule / Camps

Was für einen Mehrwert können wir Ihnen als Versicherungsbroker für Privatschulen bieten?

  • IST-Risikoanalyse – wir können auf eine langjährige Erfahrung zurück greifen im Bereich der Privatschulen in allen Ihren Versicherungsbelangen
  • Speziell entwickelte Haftpflichtlösung für Privatschulen mit der Zürich Versicherung, welche die spezifischen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen abdeckt
  • Organhaftpflichtlösung (D&O) speziell auf die Bedürfnisse einer Privatschule ausgerichtet – einen Überblick finden Sie in unserer Broschüre unter Downloads.
  • Entlastende Dienstleistungen der Verbandsausgleichskasse EXFOUR für die AHV, Familienzulagen und für das Krankentaggeld
  • Spezielle Vorsorgepläne im Bereich vom BVG in Zusammenarbeit mit der PKG Pensionskasse und weiteren
  • Für Lehrer der Privatschulen Rahmenverträge mit Vergünstigungen auf Zusatzversicherungen bei Swica und Assura
  • Unterstützung von Human Resources der Schulen mit Workshops zu Versicherungen für neue Angestellte – Welcome und Leaving Sessions
  • Workshops sowie Planungen im Bereich der Pensionierung für die Angestellten

Falls Sie mehr über unsere Dienstleistung sowie die Vorteile von einem Schulbroker erfahren möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Lehrer

Sind Sie angestellt als Lehrer bei einer Schule, welche Mitglied beim VSP oder beim SGIS ist? Dadurch profitieren Sie von einen Rabatt von bis zu 10% auf die Krankenzusatzversicherungen der Swica und der Assura. Bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Neben der Krankenkasse unterstützen wir Sie gerne auch im Bereich der privaten Versicherungen, egal ob es um Fragen zur Privathaftpflichtversicherung oder zur privaten Vorsorge geht, wir können Ihnen weiterhelfen. Einen ersten Überblick zu den möglichen Deckungen erhalten Sie hier.

Studenten

Wussten Sie, dass das Schweizerische Krankenversicherungsgesetzt (kurz KVG / LAMal) unter Artikel 3.2 eine Ausnahmeregelung für Personen vorsieht, welche nur zu Ausbildungszwecken in der Schweiz sind?

Die Verordnung KVV/OAMal Artikel 2.g.4 besagt: Genannte Gruppen können auf Antrag freigestellt werden, sofern sie während ihres Aufenthalts in der Schweiz einen gleichwertigen Versicherungsschutz haben.

Sind Sie unter 45 Jahre alt und Schüler, Student oder Trainee und nur zu Ausbildungszwecken in der Schweiz? Dann können Sie Zeit und Geld sparen und gleich hier online eine Krankenversicherung abschliessen.